von Anluna's Whippets

Zuchtstätte eleganter kleiner englischer Whippets

Kalea und Mia

Kalea und Mia

Heute ist ein wunderschöner sonniger Tag und die Mädel’s genießen die Sonnenstrahlen in vollen Zügen .. Beiden Mädel’s geht es gut

Kalea ist heute an ihrem 51. Tag der Trächtigkeit und die kleinen zukünftigen Knutschkugeln kann man schon gut spüren… Sie ist in der 8. Woche und nun werden wir in dieser Woche beginnen die ersten Vorbereitungen für die nahende Geburt bereit zustellen.. Als erstes werden wir die Welpenkiste aufbauen…Wir nennen Sie nicht mehr Wurfkiste, da unsere Mädels sich ihren eigenen Wurfplatz aussuchen werden und dieser wird sicher nicht in der Welpenkiste sein … Das ist auch gut so, denn das garantiert auf jeden Fall eine noch entspanntere Geburt, so unsere Erfahrungen.
Und ab dem Wochenende kommen dann noch die geburtsbegleitenden Hilfsmittel wie Handtücher, Waage, Stethoskop, Faden, Wärmflasche, kleiner Hundekorb und und dazu ….

Ja und unsere Mia ist heute an ihrem 35 Tag der Trächtigkeit… Ihr geht es nun auch wieder supi, da Mia doch ein bisschen mit der Übelkeit einer Trächtigen zu kämpfen hatte…
Heute zu Beginn der 6. Trächtigkeitswoche genießt Sie nun auch die Sonne in vollen Zügen…Auch bei ihren Knutschkugeln ist die Ausbildung der Organe abgeschlossen und nun beginnt sich bei den Kindern die Fellfarbe zu entwickeln und bald werden wir auch die ersten Kindsbewegungen vorsichtig an unseren Handflächen spüren. Dies ist immer ein bewegender Augenblick für Uns.

Ihr Lieben, ihr seht den beiden werdenden Müttern geht es gut und alles wächst und gedeiht, wie die Natur es für die Beiden vorgesehen hat.
Wir werden weiterhin alles für die Mädels tun, damit die Trächtigkeit weiterhin so angenehm wie möglich für die beiden verläuft.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Über den Autor

anlunas administrator

Liebhaberin eleganter kleiner englischer Whippets!

2 Kommentare bisher

AnjaEingestellt am9:40 pm - Mai 31, 2021

Die Sonnenanbeterinnen ….. voller Grazie und Sanftmut, seelig wirkend in ihrer Bestimmung ….
Es muss so aufregend sein dem Doppelereignis entgegen zu fiebern.
Ich bin gespannt wie die Wahl der Wurfplätze ausfällt.
Alle Daumen sind gedrückt und Gebete dem Feuer geschenkt.
Ahó

anlunasEingestellt am9:43 pm - Mai 31, 2021

Danke für deine lieben Zeilen Anja … ja es ist spannend und aufregend zugleich, dieses erste Mal zu erleben 😉 ich denke es wird alles gut gehen und ich freue mich schon auf den einen oder anderen Welpeninteressenten 🙂 Liebe Grüße

Schreibe eine Antwort