von Anluna's Whippets

Zuchtstätte eleganter kleiner englischer Whippets

Kalea und Grady werden Eltern

Kalea und Grady werden Eltern

Nach den letzten traurigen und für mich immer noch fassungslosen Ereignissen der letzten Wochen, können wir mal wieder etwas sehr schönes berichten….

Gestern Abend waren wir zum Ultraschall bei unserer Tierärztin, Dr. Annette Klug, und konnten
unseren O – Wurf bestaunen und die ersten Foto’s erhaschen …
Aber nicht nur Das … wir sahen auch die ersten Herzchen schlagen

Wir freuen Uns auf ein buntes Osternest und wünschen unserer Kalea von Herzen eine tolle Trächtigkeit weiterhin.

Heute hat die Woche 5 der Trächtigkeit begonnen und laut Trächtigkeitskalender geschieht folgendes:

Die Hündin hört auf, die Beine anzuziehen, weil das Gewicht ansteigt und die Welpen sich drehen. Das Anschwellen der weiblichen Scham wird merkbarer. Wir müssen auf das Gewicht von Kalea achten, damit wir Sie nicht überfüttern. Aber da brauche ich mir gerade noch keine Gedanken machen, da die Kaleamaus sowieso gerade nur mäkelt…  Den Herzschlag haben wir gestern beim Ultraschall schön sehen können.
Die Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln.

Ist nächsten Montag die 5. Woche vorbei… dann:

Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen.Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Der Herzschlag der Föten ist per Stetoskop hörbar. Die Zitzen der Hündin werden dunkler und schwellen an.

Es bleibt spannend und ich werde weiter berichten !!

 

 

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Über den Autor

anlunas administrator

Liebhaberin eleganter kleiner englischer Whippets!

Schreibe eine Antwort