von Anluna's Whippets

Zuchtstätte eleganter kleiner englischer Whippets


Warning: printf(): Too few arguments in /www/htdocs/w0113107/anlunas-whippets.de/wp-content/themes/appointment-pro/author.php on line 13

Olivia ist ausgezogen

Einen Tag nach Orelie, zog unsere Olivia in ihr neues Zuhause in die Nähe von Hamburg …

Auch hat Olivia ihre ganz eigene Geschichte … Als unsere O – Knutschkugeln geboren waren, rief mich Olga an und fragte mich ob ein schwarzer Rüde noch zu haben sei … Ich musste ihr antworten, dass am Wochenende die Interessenten kämen und ich ihr dann sagen könnte, welcher der Rüden noch frei wäre von den schwarzen Knutschkugeln… Sie bat mich darum ihr unbedingt Bescheid zugeben … Wir hatten viel und lange gesprochen und ich entschied mich, auf jeden Fall Olga anzurufen, wenn ich mehr wüßte…

Das Wochenende rückte heran und ich wusste ja schon, dass Rüde 1 – Orion vergeben war und nun musste ich nur sehen, wie Andreas und Alexandra sich entscheiden würden… Wie die Entscheidung ausgefallen ist … wissen wir ja nun … Rüde 2 – Otis Theodor zog zu den Beiden…
Ja, nun war es für mich an der Reihe Olga die für Sie traurige Nachricht mit zuteilen… Also telefonierten wir beide miteinander und Olga war ein bisschen traurig … ich fragte Sie ganz spontan, warum Sie unbedingt einen Rüden wollte und Sie erzählte mir, dass Sie ihr ganzes Leben Rüden hatte … okay, dass verstand ich … im weiteren Verlauf kamen wir dann auf unsere Olivia und ich fragte Sie, ob es nicht vielleicht an der Zeit wäre mal einem Mädchen in ihrem Leben eine Chance zugeben…
Olga bat um Bedenkzeit und wollte sich auch gerne informieren…wir sprachen oft miteinander … und dann eines Tages kam der Anruf von Olga und wir verabredeten uns zum Kennenlernen…
So besuchten uns Olga und Sergey und lernten ihre Olivia kennen … Sie waren begeistert von der Maus und auch Olivia begann ihre ersten Kontakte zu knüpfen … Nun war es um Olga geschehen und somit zog Olivia 2 Wochen später bei den Beiden ein …
Ihr Lieben, auch Euch wünschen wir viel Spass und tolle Momente mit der Maus!!!

 

 

 

 

Orelie ist ausgezogen

Unsere kleine Zuckermaus ist eine Woche später in ihr tolles Zuhause ausgezogen…

Das Leben spielt schon seine unterschiedlichsten Melodien …
Unsere Orelie hatten wir sehr lange reserviert für Uns… sie ist Uns förmlich ins Herz gesprungen mit ihrer Geburt … Annette weiß sicher wovon ich spreche …
Orelie ist die kleinste aus dem Wurf, aber das merkte man ihr kaum an … stets hat sie Ihren Platz im Rudel verteidigt… Dann eines Tages kam eine Mail von Mathias und er fragte, ob noch ein Mädchen frei wäre … Ich antwortete ihm, das zur Zeit alle reserviert wären und wenn er möchte ich seine Adresse notieren würde und ich mich bei ihm melden würde wenn eine Reservierung wieder aufgehoben wird … eine Mail später von Ihm dann die Frage ..woran er denn erkennt ob jemand wieder frei ist, da ich ja bei den Wochenfoto’s nichts geschrieben hätte…ich musste schmunzeln und Mathias, nun darf ich es ja verraten, schlich sich mit seiner Hartnäckigkeit auch in mein Herz …

Ich dachte nun gemeinsam mit meinem Lutz über Orelie nach und das Leben gab uns die richtige Antwort … wir entschieden Uns schweren Herzens gegen Orelie …
Unsere familiären Umstände, der Tod des Bruders von Lutz, der Einzug seiner Mama in ein Seniorendomizil und all die damit verbunden Aufgaben, sowie unsere eigenen Mädel’s im Rudel ( Noemi ist ja auch noch sehr jung ) mussten Uns diese Entscheidung treffen lassen.
Sofort rief ich nach und nach bei allen Interessenten an, welche ja unbedingt eine Knutschkugel aus diesem Wurf haben wollten… Ich bin immer wieder erstaunt über die Interessenten, aber ich habe gelernt gut damit umzugehen, dass man sich eintragen lässt und wenn man dann in der Zwischenzeit seinen Welpen bei einem anderen Züchter gefunden hat, was ja nicht schlimm ist, es nicht für nötig erachtet anzurufen und sich streichen zu lassen … naja, dass nur am Rande

Ich entschied mich dann ganz schnell nicht mehr andere Interessenten anzurufen… nein ich schrieb Mathias an und fragte ob er noch interessiert sei … ein Mädchen wäre frei und das sei Orelie
Nun telefonierten wir miteinander und ich erfuhr, dass Mathias mit seiner Freundin ein Whippetmädchen haben und aus dem Saarland kommen … oh aus dem Saarland … da ist es schwierig mehrmals die Kleine zu besuchen … hin und her gingen Mails, Telefonate, Fotos und dann endlich war der Tag, als Mathias und Janika zu Uns kamen um ihre Orelie mit nach Hause nehmen zu können…

Mittlerweile ist Orelie in ihrem neuen Zuhause angekommen und wir Alle sind begeistert über diese tolle Fügung … Janika und Mathias schrieben mir unabhängig von einander … Zitat: Ach wir sind so froh mit ihr … Hat sich mehr als gelohnt so lange zu fahren… und beide Knutschkugeln haben sich gesucht und gefunden …
Züchterherz was willst Du mehr …. und ihr Lieben, auch Euch wünschen wir viel Freude mit der kleinen Maus !!!

 

 

Omero ist ausgezogen

Und am Sonntag nach Pfingsten zog unser Omero in seine Familie…

Silvana lernte ich kennen, als schon alle Knutschkugeln ihr Zuhause gefunden hatten…in ihrem italienischen Charme sprach sie zu mir und sagte…wenn immer ein Welpe wird wieder frei, dann rufe mich bitte an… Omero wurde frei und ich rief Silvana an und sie freute sich riesig, da die Wahl bei den Rüden von Anfang an auf Omero fiel… Nun sollte er auch noch zu ihr ziehen… Sie konnte es nicht glauben und so lernte Silvana ihren Omero kennen und freute sich auf den Tag des Einzugs bei ihr Zuhause…
Ach was war das für ein lustiger Auszug unseres 4. Rüden aus diesem Wurf…
Silvana kam mit ihrer Tochter und Enkeltochter am Sonntag angefahren und schnell war es ein fröhlicher Nachmittag mit Silvanas Mädel’s … Ihr Enkelsonnenschein sprach immer zu mir …das sind so süße Welpen … ich finde sie alle sooo süß
Wir mussten so lachen und dabei entstanden die bezaubernden Foto’s, welche mich immer an meine Erdbeermädchen erinnern, als sie damals ihren Edi abholten.
Omero ist zu Silvana nach Berlin gezogen und begeistert dort die gesamte Familie …

Ihr Lieben… habt viel Spass mit dem Sonnenschein und wir sehen uns bald wieder zu einem leckeren Cappuccino und eurem leckerem Tiramisu…

 

 

Otis ist ausgezogen

Auch unser Otis ist am Samstag nach Pfingsten in seine perfekte Familie gezogen…

Otis neues Frauchen lernten wir an dem Tag kennen, als unser Nobi in seine Familie gezogen ist. Claudia rief gerade zu diesem Zeitpunkt an, als Nobi im Auto Richtung seine neue Heimat düste, und fragte mich ob Nobi noch zu haben wäre. Ich erzählte ihr, dass gerade zu diesem Augenblick Nobi auszog…
Mh meinte Claudia und fragte sofort, ob Sie uns und unsere Mädels noch an jenem Wochenende sehen durfte…Wir verabredeten uns auf den kommenden Sonntag und so lernten wir  Uns kennen … es war ein wunderschöner Nachmittag wo wir viele Fragen beantworten konnten und uns auch näher kennenlernten…
Dies finde ich immer sehr wichtig, denn mit dem Kauf eines Welpen aus unserem Haus, soll der Kontakt ja nicht beendet werden… Sicher ist bei einigen unserer Knutschkugeln der andauernde Kontakt nicht immer möglich, aber in allen anderen Fällen, haben wir zu den Besitzern unserer Knutschkugeln ein herzliches Verhältnis.
Nach unserem herzlichen Kennenlernen mit Claudia und Tom folgte dann die Bitte der Beiden, dass Sie gerne einen Rüden aus unserem nächsten Wurf ein Zuhause geben wollten…
Gesagt und getan … so zog ihr Otis bei Ihnen ein !
Nun sind schon einige Tage vergangen und Otis lebt sich im Rudel ein und seine neuen Spielgefährten sind 3 Katzen, welche sich den jungen Mann aus einer gesicherten Perspektive anschauen … Hihi
Bald wird Otis die Welpenspielstunde und wenn alles klappt auch die Ostsee bald kennenlernen…
Auch Euch wünschen wir von ganzen Herzen alles Liebe mit eurem Schatz und viel Spass bei erkunden der neuen Welt von Otis ….

 

 

Otis Theodor ist ausgezogen

Unser Otis Theodor ist Freitag nach Pfingsten in sein Zuhause umgezogen…

Alexandra und Andreas lernten ihren Otis Theodor mit 3,5 Wochen kennen… So ein kleiner Welpe war Otis Theodor damals und hat sich sofort in Alexandras Herz geschlichen…
An diesem Wochenende damals, wurde auch nach den Namen für die Jungs gesucht…was haben wir herzlich gelacht, denn Otis war der Wunschname für die Rüden 1 bis 3.
Schnell fanden die zukünftigen Besitzer Alternativen und so entstand aus Otis .. Otis Theodor bei den Beiden.
Otis Theodor wohnt nun am Rande von Berlin und hat sich schon prächtig in seinem neuen Zuhause eingelebt. Alexandra berichtet, dass Otis Theodor schon fast 100 % sein Geschäft draußen vollbringt und sollte auch mal Not drinnen sein, dann wird eine Welpenunterlage von Ihm sicher genutzt. Viel ist er in seiner Umgebung unterwegs und hat dabei schon andere Hunde getroffen und mit denen er auch schon gespielt hat.  Andreas hat mir vor ein paar Tagen ein Foto zugesendet mit den Zeilen … Unser Junge ist der König zuhause … welch liebevollen Zeilen… Danke
Auf meine Frage, ob es Ihnen gut geht, habe ich die für mich sehr schöne Aussage … Ja, sehr gut! bekommen.
Euch ” Dreien” wünschen wir weiterhin alles Liebe und eine wundervolle Zeit mit eurem Schatz Otis Theodor !!!

 

 

Orion sucht seine Menschen

ORION hat seinen Platz gefunden !!!
Später an dieser Stelle mehr…

Manchmal spielt das Leben seine eigenen Melodien…

Orion unser Erstgeborener, erblickte am 06. April 2020 das Licht der Welt und ist nach einem kurzen Auszug in die weite Welt, nun wieder zu Uns zurück gekehrt.

Orion ist ein sehr aufgeschlossener und mutiger Rüde, welcher mit Entschlossenheit und ohne Scheu seine Welt erobert. Autofahren ist für Ihn kein Problem und wenn es dann auf die große Wiese zum toben geht, dann ist seine kleine Welt völlig in Ordnung.
Mit seiner Mama und auch den anderen Mädel’s bei Uns im Rudel kuschelt er sehr gerne, wobei Orion nun lernen musste, dass man auch mal Abstand zu den älteren Mädel’s halten muss. Das hat er schnell verinnerlicht und weiß nun, dass man nicht mit jedem Mädel seine Spielchen machen darf …

Orion ist ein wunderschöner Vertreter seiner Rasse mit all den Vorzügen, welche man von Whippet’s kennt. Schon heute lässt auch Orion erahnen, welche Qualitäten in ihm stecken…

Ich wünschte mir für Orion ein Plätzchen, wo er seine Fähigkeiten weiter ausbauen und verfestigen kann …
Denn er ist ein wirklicher Rohdiamant, welcher nur noch geschliffen werden sollte