von Anluna's Whippets

Zuchtstätte eleganter kleiner englischer Whippets

10.08.2019/ 11.08.2019 CACIB und National Show Sopot/Polen

10.08.2019/ 11.08.2019 CACIB und National Show Sopot/Polen

CACIB Sopot … Wenn einer eine Reise macht, da kann er was erzählen

Am vergangenen Freitag machten wir Uns auf die Reise nach Sopot/Polen.
Dort sollte an dem Wochenende eine CACIB sowie eine Nationale Hundeshow stattfinden.
Mit unseren Jüngsten … Mayli und Kalea … wollten wir gerne die Showbühne rocken …
Nachdem wir in der Nacht endlich in Sopot gelandet sind, haben wir einen kleinen Parkplatz in der Nähe der Pferderennbahn gefunden und uns dort für die Stunden bis zum Öffnen der Stellplätze auf der Pferderennbahn, schlafen gelegt.
Aber erst lernten wir Sabine kennen … sie stellte Ihren weißen Schäferhund aus …. und wir tranken ein Mitternachtssektchen gemeinsam und legten Uns dann schlafen.
Am Morgen dann fuhren wir auf das Gelände der Rennbahn und haben dort einen wunderbaren Stellplatz und Bäumen gefunden. Nachdem wir uns eingerichtet hatten bereiteten wir Uns auf die nun bevorstehende CACIB vor.
Das sind unsere Ergebnisse:
Unsere Mayli von Anluna‘s gewann unter dem Richter Viachaslav Viarbitski/ BY die Puppy Klasse (4) und unsere Kalea Supanova von Anluna‘s errang in der Offenen Klasse (11) das excellent 2 und beim späteren Stechen holte sie sich noch das Res.CACIB.
Wir sind mächtig stolz auf unsere Mädel‘s

Nationale Dog Show …. Sopot ….

Was für ein wahnsinnig tolles Ergebnis für die Nachzuchten von Anluna‘s
Frau Sigrid Jarmer /AUT richtete heute die Windhunde und unsere zwei Mädel‘s konnten wieder überzeugen…
Als erstes war Klein Mayli von Anluna’s an der Reihe und Sie gewann ihre Puppy Class (3).
Dann war unsere Kalea Supanova von Anluna‘s an der Reihe … In der Offenen Klasse (6) konnte Sie heute wieder überzeugen und gewann ihre Klasse mit V1, CWC. Dann ging es zum Stechen um die Beste Hündin und auch hier war Sie die Gewinnerin, wie auch beim anschließenden Stechen um das BOB.
Und im Ehrenring rockte unsere Kalea Maus auch sehr selbstbewusst die Bühne und erhielt das BIS 3 der Gruppe X.
Wir sind so stolz auf unsere Mädels 

Am Sonntagnachmittag machten wir Uns wieder auf dem Heimweg und mussten erst einmal unsere Erfolge verdauen. Es war wieder eine schöne Zeit und zu begreifen, dass man an drei hintereinander folgenden Wochenenden mit seinen Mädels solch schöne Erfolge feiern darf, dass spornt an für eine weitere gut überlegte und durchdachte Zucht.

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Über den Autor

anlunas administrator

Liebhaberin eleganter kleiner englischer Whippets!

Schreibe eine Antwort